Hongi Matratze

Für Verwirrung  sorgt der Name HONGi Matratze auf alle Fälle. Dieser ungewöhnliche Begriff lässt sich sogar in einem Begrüßungsritual wiederfinden. Die Maori, Ureinwohner von Neuseeland, begrüßen sich gegenseitig mit der Grußformel Hongi. Ein Stupsen mit den Nasen. Allerdings hat die HONGi Matratze recht wenig mit Neuseeland zu tun. Es handelt sich nämlich hierbei um ein Produkt aus Österreich, welche durch Verbindungen in der „DACH-Region“ hergestellt wird.

DACH ist eine Art Kürzel für Deutschland (D) – Österreich (A) – Schweiz (CH). Damit verspricht der Hersteller HONGi eine lokale und regionsnahe Produktion, und natürlich Premium-Standards und Qualität zu einem fairen Preis.

Das Start-up-Unternehmen wurde durch den „Matratzenveteran“ Peter Leyhr gegründet, welcher zurzeit die Rolle des CEO’s im Team von HONGi einnimmt. Überzeugen kann der CEO mit seiner bisherigen Arbeit bei SileoWelle, ebenfalls eine österreichische Marke, womit das Unternehmen mit Hauptsitz in Wien eine gute Führung hat. Derzeitig liefert HONGi natürlich in Österreich, nach Deutschland und auch in die Vereinigten Staaten von Amerika – die USA.

HONGi Hersteller Seite besuchen und Preise prüfen >> Hier klicken!

Was macht die HONGi Matratze besonders?

Wie Sie es sicherlich selber schon bemerkt haben, ist der Matratzen-Markt stark umkämpft, und viele neue Ideen gehen einfach in der Masse unter. So setzen sich immer wieder Trends durch, die nicht auf alle Menschen zugeschnitten sind. Vielleicht haben Sie schon von dem Begriff „One-Fits-All“ gehört. Oder kurz auch OFA genannt. Bekannte Beispiele sind die eve Matratze, Casper, Emma oder auch Muun Matratze.

Eine Matratze, die sich universell auf jeden Körper, also auf jeden Menschen anpassen soll. Meistens gibt es dabei eine kleine Beschränkung, sodass das Prinzip nur bis zu einem Körpergewicht  von 130 kg hält. Somit fallen die Härtegrade weg, und der Käufer ist nicht überfordert mit der massigen Auswahl an Produkten. So versprechen es viele Hersteller zumindest.

Die HONGi Matratze setzt sich gegen diesen OFA-Trend. Das Konzept von HONGi setzt auf neue Innovationen. Somit bietet das Unternehmen eine Matratze an, die gänzlich auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist. Nach Maß geschneidert, so könnte man es auch betiteln.

Damit das Maß auch genommen werden kann, muss der Kunde, vor der Bestellung, einige wichtige Fragen beantworten. So wird beispielsweise nach dem Alter, das Gewicht oder bekannten Allergien gefragt.

Dazu kommen noch einige weitere Fragen, an die man wahrscheinlich nie gedacht hätte. Aber dazu später noch genaueres. Auf Basis der gestellten Fragen, stellt der Konfigurations-Algorithmus eine für Sie individuelle HONGi Matratze zusammen. Ist das Ergebnis zufriedenstellend, dann kann es auch schon zum Einkaufswagen weitergehen.

Für uns in Europa ist dieses Konzept neu, doch auf der Weltkugel etwas weiter, da ist dieses Konzept bereits schon etabliert. So benutzt der US amerikanische Matratzenhersteller Heelix Sleep ebenfalls das Prinzip, die Matratze auf den Käufer individuell anzupassen. So wird der Käufer nicht von dem großen Produktangebot abgeschreckt, und bekommt dennoch eine schlafunterstützende Matratze die den Ansprüchen standhält.

Neben der Anpassbarkeit der HONGi Matratze während der Bestellung, bietet auch nach dem Kauf die Matratze viele Möglichkeiten der Anpassung. Die einzelnen Schichten sind nämlich nicht verklebt und liegen sozusagen „frei“.

Damit können Schichten ausgewechselt, herausgenommen oder sogar umsortiert werden. Auch das Ehebett ist mit der HONGi Matratze kein Problem mehr, da jede einzelne Seite persönlich konfigurierbar ist. Deshalb wird es auch gerne als Baukastenmatratze bezeichnet.

Das haben alle HONGi Matratzen gemeinsam

Unabhängig der Anpassung haben die HONGi Matratzen auch einige Gemeinsamkeiten. So handelt es sich immer um eine Schaum- bzw. Hybridschaummatratze. Bei Hybridschaummatratzen handelt es sich natürlich um Schaummatratzen, jedoch finden sich hier auch Federkernelemente vor.

Auch den Preis zähle ich in die Gemeinsamkeit mit dazu. Es ergibt zwar eine Preisspanne von ca. 398 Euro bis hoch in die 1140 Euro. Dabei kommt es aber natürlich auf die eigenen Bedürfnisse an, die Größe, oder ob Sie zu zweit oder alleine in einem Bett schlafen. So kam beispielsweise in unserer Hongi Matratze Test Konfiguration insgesamt 689,03 Euro heraus.

HONGi Hersteller Seite besuchen und Preise prüfen >> Hier klicken!

Preisspanne laut Hersteller

Größe                                  geringster Preis                                               höchster Preis

80×200 cm                          389,36 €                                              530,26 €

90×200 cm                          450,12 €                                              599,16 €

100×200 cm                        517,64 €                                              689,03 €

140×200 cm                        652,67 €                                              868,78 €

160×200 cm                        711,64 €                                              947,24 €

180×200 cm                        787,71 €                                              1048,53 €

200×200 cm                        855,23 €                                              1138,40 €

Eine Bestellung bei HONGi Matratze

Die Konfigurierung der eigenen individuellen HONGi Matratze ist der erste Schritt bei der Bestellung. So werden Sie mit dem Knopf „Konfiguriere dein HONGi“ zum Fragebogen weitergeleitet. Die Befragung dauert nicht wirklich lange. Da wir uns vorher schon etwas informiert haben, was unsere Vorstellungen einer Matratze sind, bin ich in zwei Minuten durch die Fragen gekommen. Mehr als fünf Minuten kostet die Befragung Sie nicht.

Mit den Antworten stellt der Algorithmus, also die Software vom Hersteller hinter dem Fragebogen, ihre perfekte Matratze zusammen. Dabei wird zwischen folgenden Schichten zum Aufbau ausgewählt:

Als Grundlage dient natürlich die Basisschicht. Bei ihr wird zwischen drei Materialien unterschieden: Taschenfederkern, Komfortschaum oder Kaltschaum. Auf der Basisschicht folgt die Mittelschicht. Die Mittelschicht kann aus Komfortschaum, Viscoschaum oder Micro-Taschenfederkern gefertigt sein. Die Oberschicht, oder auch die Deckschicht, wird dann entweder aus Gelschaum oder Kaltschaum angefertigt. So ergeben sich etwa 18 Möglichkeiten, wie eine HONGi Matratze aufgebaut ist.

Diese Fragen müssen Sie beantworten

  • Wie viele Träumer schlafen auf der HONGi
  • Wie groß soll die Matratze sein?
  • Sind Haustiere im Bett erlaubt und schläft ein Kind mit?
  • persönliche Daten wie Name, Größe und Gewicht, Alter und das Geschlecht
  • Gibt es eine bevorzugte Schlafposition?
  • Liegen Krankheiten oder Beeinträchtigungen vor?
  • Schwitzen Sie viel?
  • Wird das Bett, neben dem Schlafen, für noch andere Tätigkeiten genutzt?
  • Welche Härte sollte die Matratze haben, eher weich oder hart?
  • Mögen Sie es eher einzusinken oder gestützt zu werden?
  • Brauchen Sie eine dynamische Matratze?
  • Leiden Sie an Nacken- und/oder Rückenschmerzen?
  • Welche Allergien liegen vor?

Die eigene HONGi Matratze

Aus den verfügbaren 18 Modell-Möglichkeiten sucht die Software nun die Option, welche am meisten übereinstimmt. Das gesamte Ergebnis wird Ihnen detailliert aufgezeigt, auf welchen Fakten basierend, das Produkt ausgewählt wurde.

Aufgrund meines BMI’s, der Schlafposition und den Bedürfnissen, bekommen wir eine Matratze mit einer Basisschicht aus weichem Kaltschaum, einer Mittelschicht aus Viscoschaum und die Deckschicht aus Gel. So würde ich für diese Matratze in den Maßen 100 x 200 cm 689,03 Euro bezahlen. Also eine hochpreisige Mittelklasse.

HONGi Hersteller Seite besuchen und Preise prüfen >> Hier klicken!

Sind Sie jedoch nicht alleine, und suchen als Paar eine Matratze, denn ist das Angebot als Paar sehr interessant. Ab einer Größe von 160 x 200 cm lassen sich jeweils individuelle HONGi Matratzenseiten auswählen. Jeder Partner wählt seine eigenen Präferenzen aus, und so ergeben sich zwei unterschiedliche Matratzen zusammen in einer Hülle. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, dass so die allseits unbeliebte Lücke zwischen den Betten entsteht und eine Liebesbrücke benötigt wird.

Jedoch erkennen wir keine genauen Angaben über das Gewicht. Das Raumgewicht des Schaumstoffs soll zwar bei etwa 40 kg/m³ liegen, dennoch hängt die Schwere ihrer Matratze von den ausgewählten Schichten ab. Alle haben aber die gleiche Höhe von 25 cm.

Die Lieferung und Kundenservice bei HONGi

Wie viele Matratzen, so erhalten Sie auch die HONGi Matratze stark komprimiert und zusammengepresst und natürlich zusammengerollt. In einem relativ hohen Karton, wird die HONGi dann bis vor die Haustür geliefert. Der Versand erfolgt übrigens über den Paketdienst DHL und ist natürlich kostenlos.

Was die HONGi Matratze dann aber wieder von anderen Herstellern unterscheidet, ist der Lieferinhalt. Normalerweise bekommen Sie eine Matratze im ganzen geliefert, sodass Sie diese nur auf ein Lattenrost legen. Bei der HONGi finden Sie den Matratzenkern im Innenbezug und den Außenbezug einzeln in Folie verpackt. Das heißt, Sie müssen ihre Matratze erst zusammenbauen, bevor sie ihren Zweck erfüllen kann.

Keine Sorge, für den Aufbau ist eine Anleitung mit entsprechenden Schritten beigelegt, doch ob das immer so glücklich verläuft. Zukünftige HONGi Matratzen Tests werden es sicherlich verraten. Glücklicherweise stellt der Hersteller 100 Tage Probeschlafen bereit. So haben auch ungeschickte Hände, etwas Puffer um HONGi Matratze Erfahrungen zu sammeln.

Unwahrscheinlich, aber wenn Sie nach dem Hongi Matratze Test unzufrieden sind…

Überzeugt Sie der eigene HONGi Matratze Test im Zeitraum von 100 Tagen nicht, so lässt sich diese auch wieder ganz leicht zurückschicken. Dafür wird sie kostenlos von Ihren zu Hause abgeholt per Spedition. Für Sie ist also rundum gesorgt. Keine unnötigen Kosten, und auch der Abbau wird Ihnen abgenommen. Die zurückgeschickte Matratze spendet das Unternehmen oder recycelt diese. Vorher versuchen sie das Problem per Umtausch zu beheben.

So bietet HONGi Matratze beispielsweise andere Komfortschichten an, und stellt diese natürlich gratis zur Verfügung. Wie bereits erwähnt sind die einzelnen Schichten lose und nicht verklebt, was den Austausch recht simpel gestaltet. Entscheiden Sie sich doch für einen Kauf, dann erhalten Sie 10 Jahre Garantie, also theoretisch ein ganzes Matratzenleben.

Eine Kurzfassung: Vorteile und Nachteile

Vorteile:

  • neues und innovatives Konzept für Europa
  • eine rundum flexible und personalisierte Matratze abgestimmte auf Ihre Bedürfnisse
  • Probeschlafen ohne versteckte Nebenkosten – ohne Risiko

Nachteile:

  • persönliche Daten müssen freigegeben werden
  • vergleichsweise lange Lieferzeit von zwei bis drei Wochen
  • bisher noch weitere offene Fragen bezüglich der Qualität der Zusammenstellungen

Unser Fazit

Das neue und innovative Konzept macht uns natürlich sehr neugierig auf einen Test* der HONGi Matratze z.B. von Stiftung Warentest, da sich hier womöglich ein neuer Trend in der Matratzenwelt ausbreiten kann. Doch endlich mal ein Trend, der auch den Kunden zugute kommt. Eine ganz individuelle Schaum- bzw. Hybridschaummatratze die sich dem Käufer anpasst, und durch einen entspannten Kauf über den Online Shop nicht aufgedrängt wird.

Insbesondere die großen Matratzen stellen auf den ersten Blick einen kleinen Meilenstein dar. Zwei unterschiedliche Matratzen ohne diese störende Besucherritze zwischen den Partnern? Großartige Idee. Das Thema Anpassung wird also ernstgenommen und das freut uns umso mehr, dass es sich das Ziel nicht nur im Werbeslogan verliert. Die ausreichend lange Probezeit ohne versteckte Nebenkosten erhöht den Komfort der Bestellung ungemein.

Zu beachten bleibt jedoch bei der Lieferzeit von mindestens zwei bis drei Wochen und die Preisgabe teilweise sehr privater Informationen.

*Ein HONGi Matratze Test von Stiftung Warentest lag zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikel noch nicht vor.

Hongi Matratze
3 (59.43%) 105 votes
Ähnliche Suchanfragen:

Ähnlich interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close