Hausmittel Hopfen als Schlafmittel

Hopfen ist neben Passionsblume und Melisse ein natürliches Hausmittel

Wer kennt noch Hopfen als Schlafmittel? In der heutigen Gesellschaft kämpfen immer mehr Menschen in der Nacht mit Schlafstörungen. Während einige am Abend nur schwer in den Schlaf finden und somit mit Einschlafproblemen zu kämpfen haben, leiden andere an Durchschlafbeschwerden. Männer, wie Frauen besitzen demnach fast schon regelmäßig ein Schlafdefizit und laut der Experten ist das weibliche Geschlecht hier öfter von diesem Problem betroffen, als das Männliche.

Viele Betroffene setzen inzwischen aber nicht mehr sofort auf synthetische Schlafmittel, sondern suchen sich Hilfe in der Natur. Schließlich gibt es zahlreiche Hausmittel, die sich bereits seit Jahrhunderten bewährt haben und auch Hopfen zählt zu diesen pflanzlichen, wie natürlichen Schlafmitteln.

AngebotBestseller Nr. 1
Hopfen Extrakt Kapseln 90 stk
17 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
Aisamco 3 Stück Künstliche Hopfen Blume Vine Garland Pflanze Gefälschte Hängende Rebe Hopfen Faux Hopfen Künstliche Hängende Pflanzen in Mattgrün 29,5"Länge für Indoor Outdoor Blumen Dekoration
  • Menge: Paket kommt mit 3 Stück künstlichen Hopfen hängen Rebe in mattem Grün (Jede künstliche Hopfen hängen Rebe hat 5 Äste.)
  • Größe: Jede Länge beträgt insgesamt ca. 80 cm. Jedes verfügt über 77 kleine grüne Kiefernzapfen, die so aussehen, als würden sie am Rebstock aussehen.
  • Material: Kunststoff, UV-beständig und wasserdicht für den Außenbereich.
Bestseller Nr. 3
Tomasa Gartensamen- Selten Hopfen Samen Pflanzensamen"Hopfen Klettermax"duftend Blüten Hopfen Saatgut winterhart mehrjährig Garten Pflanzen Saatgut,Bierzutaten
  • Hopfen Klettermax- Kraftvoll und sehr interessant ist der schnellwachsende Hopfen Klettermax.Eine echte Größe in Wachstum und Schönheit.
  • Holen Sie sich mit dem Hopfen Hallertauer Tradition einen charismatischen Riesen in Ihren Garten, der in luftiger Höhe wundervolle Blüten präsentiert.
  • Hopfen Tradition entwickelt große, überlappende Blüten (aus 3–7 Schichten), die ebenso wie der Trieb rauh behaart sind.Junge, unterirdische Triebe können dabei im Frühjahr wie Spargel abgetrennt und in der Küche als Delikatesse weiterverarbeitet werden. Seine Blüten lassen sich unterdessen prima pflücken und trocknen.
AngebotBestseller Nr. 4
BIOMENTA NACHTSTERNE | AKTION!!! | mit Baldrian, Hopfen, GABA, Melisse, Passionsblume, Lavendel, Magnesium, Vitamin C, Vitamin B3, B6, B12 | 120 VEGANE Baldrian Kapseln
  • EINMALIGE KOMBINATION: BIOMENTA NACHTSTERNE kombiniert Baldrian, Hopfen, GABA (Gamma-Aminobuttersäure), Melisse, Passionsblume, Lavendel, Vitamin C, Vitamin B3, B6 und B12 sowie Magnesium.
  • Sie erhalten 120 VEGANE Baldrian-Hopfen-Kapseln.
  • HOCHDOSIERT: Pro max. Tagesverzehr (4 Kapseln) sind 400 mg Baldrian + 400 mg GABA + 200 mg Hopfen + 200 mg Melisse + 160 mg Passionsblume + 120 mg Lavendel + 375 mg Magnesium + 80 mg Vitamin C + 16 mg Vitamin B3 (Niacin) + 1,4 mg Vitamin B6 und 2,5 µg Vitamin B12 (Methylcobalamin) enthalten.
Bestseller Nr. 5
100g Citra Hopfen. CO2 behandelt und Tiefkühltruhe gelagert
  • Wir garantieren den Versand am nächsten Werktag. Die Lieferzeit beträgt 4 bis 9 Arbeitstage.
  • CITRA 2019 crop. 11-14% AA. Dual Purpose Bittering and Finishing Hops. Very fruity Citrus, peach, apricot, passion fruit, grapefruit, lime, melon, gooseberry, lychee fruit, pineapple, mango, papaya and other tropical fruit flavors and aromas. Use For: IPA'S
  • Hallo und vielen Dank für Ihren Besuch hier bei The Crossmyloof Brewery. Wir verwenden viel Hopfen, der von Charles Faram in Großbritannien, den USA, Neuseeland, der Tschechischen Republik und Deutschland bezogen und in unseren großen Gefriergeräten CO2-behandelt gelagert wird. Warum so viele Sorten? Weil wir natürlich eine Brauerei sind ;-) Wir wünschen Ihnen einen schönen Biertag. Prost, Steven
Bestseller Nr. 6
Hopfen: Vom Anbau bis zum Bier (BRAUWELT Wissen)
  • 320 Seiten - 04.09.2012 (Veröffentlichungsdatum) - CARL, HANS, FACHVERLAG (Herausgeber)
Bestseller Nr. 7
VITAIDEAL VEGAN Hopfen - Blüten (Humulus Iupulus Hopfenblüten) 120 pflanzliche Kapseln, rein natürlich ohne Zusatzstoffe.
1 Bewertungen
VITAIDEAL VEGAN Hopfen - Blüten (Humulus Iupulus Hopfenblüten) 120 pflanzliche Kapseln, rein natürlich ohne Zusatzstoffe.
  • VEGANE INHALTSSTOFFE: Reines Hopfen - Blüten - Pulver (Humulus Iupulus Hopfenblüten). Kapselhülle aus HPMC (pflanzliche Kapselhülle) je 100mg. Unsere Pulver sind zu 100% natürlich und pflanzlich! Ohne Zusatzstoffe! Abgefüllt in den Niederlanden.
  • VERZEHREMPFEHLUNG: Wenn es nicht anders verordnet ist: Nehmen Sie 1 Kapsel morgens und 1 Kapsel mittags mit einem großen Glas Wasser ein. Weitere Informationen zur Wirkung und Anwendung können bei einem Naturheilpraktiker, Facharzt oder Apotheker in Erfahrung gebracht werden. Auch aus Internetquellen wie z.B. Videoplattformen, Informationsseiten zum Thema Heilkräuter können entnommen werden um die Wahl für ihre Tagesdosierung und Anwendung nach Alter, Gewicht und gesetzten Zielen zu treffen.
  • INFORMATION: Wenn das Produkt Ihre Erwartungen nicht sofort erfüllt – bedenken Sie: Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel entfalten ihre Wirkung mit der Zeit.
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 10
100 Samen Echter Hopfen – Humulus lupulus, mehrjährig
  • Der Hopfen ist eine bis zu 5 Meter lange, mehrjährige Schlingpflanze mit grüngelben Zapfen. Der oberirdische Teil der Pflanze stirbt nach der Samenreife ab, aus dem Rhizom treiben im zeitigen Frühjahr wieder neue Pflanzen aus. Um eine zu starke Ausbreitung im Garten zu vermeiden empfiehlt es sich eine Rhizomsperre einzusetzten. Der Hopfen wird nicht nur zum Bierbrauen verwendet, auch in der Medizin kommt er zum Einsatz. Zubereitungen aus Hopfenextrakt werden als leichtes Einschlaf- und Beruhigun
  • Wichtiger Hinweis um Missverständnisse vorzubeugen: Die Samen von Kräutern können sehr winzig sein. Es ist manchmal kaum zu glauben, dass die angegebene Anzahl auch wirklich in dem Tütchen vorhanden ist. Wir garantieren Ihnen, dass Angabe und Inhalt stets übereinstimmen.
  • Beachten Sie auch meine anderen Angebote. Sie zahlen immer nur einmal die Verpackungs - und Versandkosten, egal wie viel Sie bestellen. Zusätzlich erhalten Sie mit jeder Bestellung 1 Überraschungstütchen Saatgut Gratis.

Was ist Hopfen?

Hopfen ist eine Pflanzengattung, die der Familie der Hanfgewächse angehört. Es gibt zahlreiche verschiedene Arten. Am bekanntesten ist der Echte Hopfen, denn dieser kommt auch beim Brauen von Bier zum Einsatz. Gleichzeitig ist dieser Hopfen berühmt dafür, dass er als Heilpflanze gegen verschiedene gesundheitliche Beschwerden verwendet werden kann. Hier unterscheidet man allerdings zwischen weiblichen und männlichen Exemplaren, denn nur unbefruchtete Ähren der weiblichen Hopfenpflanze eignen sich als Heilmittel bzw. zum Brauen von Bier.

Beheimatet ist der Hopfen auf dem europäischen Kontinent. So weist die Blätterform eine Ähnlichkeit zu Weinblättern auf. Von Juli bis August blüht diese Pflanze. Während die männlichen Blüten in Trauben gedeihen, erreichen die weiblichen Exemplare mehr Größe. Aus diesen gehen dann Ähren hervor, die auch als Dolden oder Zapfen bezeichnet werden.

Video: Hopfen gegen Unruhe, Angst und Schlafprobleme

Welche Inhaltsstoffe besitzt Hopfen?

Vor allem die Hopfen-Bitterstoffe gelten hier als wirkungsvolle Substanzen. Die Hauptwirkstoffe werden in diesem Fall von Lupulon, wie Humulon gebildet. Außerdem finden sich hier weitere Substanzen, wie Gerbsäure, Harze, Flavonoide, Beta-Myrcen, Caryophyllen, Humulen und ätherische Öle. Wegen dieser vielen wertvollen Inhaltsstoffe verfügt Hopfen über zahlreiche positive Eigenschaften, die der Gesundheit des Menschen zu Gute kommen können.

Lesen Sie auch: Schlafstörungen in den Wechseljahren

Welche Wirkungskräfte bringt Hopfen mit?

Hopfen wirkt somit antibakteriell, krampflösend und appetitanregend. In therapeutischer Hinsicht lässt sich diese Pflanze vor allem hervorragend zur Beruhigung einsetzen, so dass Hopfen in der Lage ist als natürliches Schlafmittel zu wirken. Die beruhigenden Effekte beschert hier die Substanz namens 2-Methyl-3-buten-2-ol.

Dieser Stoff ist allerdings nicht von Beginn an im Hopfen vertreten, denn diese Substanz bildet sich erst im menschlichen Körper bzw. bei der Lagerung von Hopfen. Aus den Verbindungen Lupolon und Humulon wird 2-Methyl-3-buten-2-ol gebildet. So bringen diese beiden Stoffe eine antibakterielle Wirkungskraft mit, weshalb Hopfen gerne als konservierendes Mittel verwendet wird.

Video: Hopfen als Schlafmittel

Was bedeutet Hopfen für die Gesundheit?

Bereits seit Jahrhunderten kommt der Hopfen zur Entspannung, sowie zur Beruhigung zum Einsatz. So hilft dieses pflanzliche Hausmittel bei innerer Unruhe, Angstzuständen und bei Einschlaf-, wie Durchschlafstörungen. Im Vergleich zu Baldrian tritt die Wirkung von Hopfen zwar verzögert ein, allerdings halten die Wirkungsweisen auch länger an.

Aus diesem Grund, kommen Hopfenzapfen meist auch nicht allein in diversen pflanzlichen Präparaten vor, sondern werden gerne mit Baldrian kombiniert. Bei leichten bis mittelschweren Schlafproblemen finden sich oftmals auch neben Baldrian und Hopfen zusätzlich Pflanzen, wie Melisse oder Passionsblume in den schlaffördernden Hausmitteln. Mit Hilfe von Kombinationspartnern lässt sich meist eine noch bessere Wirkung erzielen und dies meist ganz ohne unliebsamen Nebenwirkungen.

Wie werden Hopfen eingenommen?

Häufig werden Hopfen in Form von Tee oder Tinkturen gegen Schlafprobleme eingesetzt. Zum Zubereiten eines Hopfen-Tees übergießt der Anwender einfach einen Teelöffel Hopfenzapfen mit heißem, abgekochtem Wasser. Zwischen fünf und zehn Minuten gilt es dann den Tee ziehen zu lassen. Nach dem Abseihen, kann dieser dann in kleinen Schlucken getrunken werden. Wer den leicht bitteren Geschmack nicht so gerne mag, kann den Tee natürlich süßen oder aber auf Teemischungen setzen, die noch weitere beruhigende, wie entspannende Substanzen enthalten.

In Apotheken, wie Drogeriemärkten gibt es häufig auch andere Darreichungsformen. Viele Schlafgestörte verwenden Hopfen als Schlafmittel hier lieber Dragees oder aber Tabletten um mit Hilfe von Hopfen ihren Schlaf zu fördern. Des Weiteren lässt sich Hopfen ebenfalls als Aromatherapie einsetzen oder aber als Badezusatz verwenden.

Teemischungen, Dragees, sowie andere Formen, die Hopfen enthalten, gilt es am besten am Abend vor dem Schlafgehen zu sich zu nehmen. Anwender können natürlich auch ein heißes Entspannungsbad und einen heißen Tee mit Hopfen kombinieren. Wissenswert ist außerdem, dass solche Hausmittel in der Regel ihre Zeit brauchen, um ihre volle Wirkungskraft entfalten zu können. Akute Schlafstörungen lassen sich somit nicht sofort beheben, denn meist dauert es zwischen zwei bis vier Wochen bis Hopfen eine verbesserte Nachtruhe beschert.

Hopfen ist immer ein Versuch wert

Bei Einschlaf- und Durchschlafstörungen greifen viele Betroffene allzu schnell zu synthetischen Schlafmitteln. Vor allem die verschreibungspflichtigen Präparate bergen aber Gefahren, denn viele dieser Mittel können abhängig machen, beeinflussen stark die einzelnen Schlafphasen und rufen häufig Neben-, wie Wechselwirkungen hervor.

Lesetipp: Schlafstörungen selbst behandeln

Wer lediglich mit leichten bis mittelschweren Schlafstörungen zu kämpfen hat, tut gut daran, es erst einmal mit Hausmitteln wie Hopfen als Schlafmittel zu versuchen. Hopfen oder auch Hopfen mit anderen beruhigenden Pflanzenstoffen können ebenso wirkungsvoll gegen Schlafprobleme vorgehen und bringen dennoch kaum negative Eigenschaften mit. Wichtig ist hier nur, dass Schlafgestörte den pflanzlichen Einschlafhilfen Zeit geben, um zu wirken.

Ähnliche Suchanfragen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close